Pädagoge Rosenstock wirbt für Medienerziehung in der Grundschule

Pädagoge Rosenstock wirbt für Medienerziehung in der Grundschule

Beitrag auf der Webseite der Evangelischen Kirche in Deutschland (www.ekd.de):

Darmstadt (epd). Der Greifswalder Religions- und Medienpädagoge Roland Rosenstock hat dazu aufgefordert, jungen Menschen mehr digitale Kompetenz zu vermitteln. Kirchen und evangelischen Schulen komme bei der Medienbildung eine besondere Verantwortung zu, sagte Rosenstock am Freitagabend in Darmstadt. Unter dem Titel „mensch@maschine“ waren Experten in der Stiftskirche zusammengekommen, um über digitale Entwicklungen in Medizin und Pflege, Bildung und Kirche, Stadtentwicklung und Technik zu sprechen.

weiterlesen…